Klimafest am 18.10.2019

Am 18. Oktober war der Postkasten der Wichtel und Wölflinge wieder voll. Die Kinder bekamen einen Brief von Mogli, der dringend ihre Hilfe brauchte, denn der Dschungel war krank!

So besuchten sie das Klimafest im Arbeitsweltmuseum und schwärmten aus, um verschiedene Aufgaben zu bewältigen.

Sie filterten das verpestete Wasser der Dschungelflüsse, liefen einen Mülltrenn-Staffellauf und besprachen, was sie selbst zum Umweltschutz beitragen können. Auch kreative Projekte wie ein Naturmandala, und Selbermachen von Kräutersalz standen am Programm.

Für jede Station gab es einen Stempel in einen Umweltschützerpass. Besonders haben wir uns gefreut, dass auch Kinder, die nicht zu den Pfadfindern gehören, am Programm teilgenommen haben.

Aktuelle Einträge