Sunrise Day 2021


Am 1. August wird traditionell weltweit der “Scout Scarf Day” zum Gedenken an das erste Pfadfinderlager 1907 auf der Insel Brownsea gefeiert. An diesem Tag des Halstuchs wollen wir unser äußeres Zeichen tragen, wo immer wir uns auch befinden. Viele Pfadis treffen sich zusätzlich auch zum Sonnenaufgang: “Scouting Sunrise Day”.


Auch wir würden uns gerne heuer wieder am 1. August treffen, um den Sonnenaufgang gemeinsam zu erleben.

Treffpunkt am Stadtplatz beim Brunnen um 4:45

Gemeinsam geht es dann die Taborstiege rauf zur Aussichtsplattform, um den Sonnenaufgang zu erleben.

Anschließend können wir gemeinsam noch beim Heim unser mitgebrachtes Frühstück genießen, wenn jeder ein bisserl was für sich selbst und zum Teilen mitbringt, kann das ein gemütlicher Start in den Sonntagmorgen werden.

Herzlich eingeladen sind alle Leiter*Innen, Elternrät*Innen, Altpfadfinder*Innen, RaRo und CaEx.

Bei GuSp und WiWö übernehmen wir keine Aufsichtspflicht, sie sind aber in Begleitung ihrer Eltern ebenfalls herzlich willkommen.

Selbstverständlich legen wir, wie bei all unseren Veranstaltungen, großen Wert auf die 3G- Regeln und bitten alle Teilnehmer sich vorher testen zu lassen.


Aktuelle Einträge